liane dannenberg

Organisationsberaterin, Trainerin, Coach und Mediatorin
Dipl.-Sozialpädagogin
* 1957

Fokus

    • Beratung in Veränderungs- und Strategieentwicklungsprozessen, bei strategischer Personalentwicklung
    • Coaching von Führungskräften
    • Entwicklung und Durchführung von Qualifizierungsprogrammen  (Präsenztraining, Blended Learning, Webinar) im In- und Ausland:
      Führungskompetenz, Mitarbeitergespräche, Kommunikation, Konfliktlösung, Feedback, Entscheidungsfindung,
      Zeit- und Selbstmanagement, virtuelle Führung, Interkulturelle Zusammenarbeit, virtuelle Teamarbeit, pferde-gestütztes Führungskräftetraining und Coaching
    • Klärungshilfe im Konflikt: Mediation/Vermittlung und Coaching
    • alle Dienstleistungen in Deutsch und in Englisch

Beruflicher
Hintergrund

  • langjährige Tätigkeit in Beratung, Supervision und Teamentwicklung, Coaching, Konfliktvermittlung und Training
  • Mitgliedschaft bei SIETAR Society for Intercultural Education, Training and Research
  • Mitgliedschaft im Verein zur Verzögerung der Zeit e.V.
  • Gründungsmitglied und Geschäftsführende Partnerin von mitte consult
  • bis Ende 90er Jahre Tätigkeit als Gestalt-Psychotherapeutin in Klinik und Beratungsstelle, mehrere Jahre in eigener Praxis

Zusatz-
qualifikationen

  •  Zertifikat als Blended Learning Trainerin (Haufe Akademie)
  • Zertifikat für Pferde-gestütztes Coaching (Centro Hipico)
  • Zertifizierung für die Durchführung des Intercultural Development
    Inventory IDI (Intercultural Communication Institute, Oregon, USA)
  • Weiterbildung mit Zertifikat für Mediation im interkulturellen Kontext
    (TRIAS, Schweiz, 1-jährig)
  • Mediationstraining mit Zertifikat (CCR Chicago, USA)
  • Zertifikat als lizensierte Trainerin für persolog- Produkte (nach DISG-Modell)
  • Weiterbildung mit Zertifikat in gestalt- und systemisch orientierter
    Organisationsberatung (IGG, Berlin, 2 1/4-jährig)
  • Gestalttherapieausbildung mit Zertifikat (IGG, Berlin, 4-jährig)

– SCRUM-Training für agiles Projektmanagement (maxpert)
– Organisationsethik (Charité Universitätsmedizin)
– Gruppendynamik (TOPS München – Berlin)
– Interkulturelle Zusammenarbeit und Diversity Management, Emotional
– Intelligence and Diversity (EIDI, California, USA)
– Großgruppenintervention (M.Pannwitz, H. Owen, u.a.)
– Projektmanagement (Hernstein Institut, Österreich)
– Psychodrama in der Personalentwicklung (Moreno-Institut)
– Lernende Organisation (Sächsisches Netzwerk)
– Zeitmanagement (Seiwert-Institut)

Studium

  • Studium und Diplom in Sozialpädagogik (EFHSS Berlin)
  • Studium der Soziologie und Stadtplanung (TU Berlin)

 

zurück