angelika von alm

Systemische Beraterin, Coach, Mediatorin, Trainerin
Dipl.-Kauffrau
* 1959

Fokus

  • Strategische Ausrichtung der Personal- und Führungskräfteentwicklung
  • Laufbahn- und Karriereberatung
  • Coaching von Führungskräften und Führungsnachwuchs
  • Transitionbegleitung: (Neue) Führungsrollen übernehmen und gestalten
  • Beratung von Führungskräften zu Organisationsentwicklungs-und Veränderungs-Prozessen
  • MBTI Persönlichkeitsprofil für Einzelne und Teams
  • Konfliktberatung und Vermittlung in Konflikten
  • Workshops und Trainings zu Führung und Zusammenarbeit, Kommunikation und Umgang mit Konflikten

Beruflicher
Hintergrund

  • Partnerin bei mitte consult
  • langjährige Tätigkeit in Beratung, Training und Coaching für Karriere- und Entwicklungsprozesse, Führung und Zusammenarbeit, Kommunikation und Konfliktklärung
  • Lehrbeauftragte für Personalmanagement
  • Dozentin und Lehrcoach für systemische Coachingausbildung
  • langjährige Tätigkeit als interne Personal- und Führungskräfteentwicklerin in einem internationalen Konzern

Zusatz-
qualifikationen

  • Weiterbildung u.a. zu „Resilienz – das Geheimnis der psychischen Widerstandskraft” (Psychodramaforum Berlin)
    „Aufstellungsarbeit mit dem Inneren Team“(Dagmar Kumbier)
    „Kluges Selbstmanagement in beschleunigten Zeiten“ (Roswitha Stratmann)
    „Szenisches Rollenspiel“ (Christoph Sczygiel)
    „Lebensthemen in der Beratung“ (Schulz von Thun/Christoph Thomann)
    „MBSR – Mindfulness Based Sress Reduction“
  • Zertifizierung für die Durchführung des Myers Briggs Typen Indikator (MBTI)
  • Mediationsausbildung (nach den Richtlinien des Bundesverbandes Mediation e.V.; 1 1/2- jährig)
  • Systemische Beratungsausbildung für Kommunikations- und Veränderungsprozesse (bei Schulz von Thun/Christoph Thomann, mehrjährig)
  • Moderationsausbildung (bei ComTeamAcademy)

Studium

  • Studium der Wirtschaftswissenschaften mit Diplom in Betriebswirtschaftslehre, FU Berlin