selbstverständnis

Wieso der Name „mitte consult“? Gegründet in Berlin-Mitte, Bewegung aus der eigenen Mitte, der mittlere Modus zwischen Extremen, vermitteln zwischen strittigen Positionen: ganzheitliches und prozessorientiertes Vorgehen aus der Mitte von Berlin, für Personen und Organisationen, regional und global.

Uns kennzeichnet Respekt für die Einzigartigkeit von Personen und Organisationen, Interesse an komplexen Aufgabenstellungen, Freude am Lernen, Spaß am lösungsorientierten Handeln, der Wunsch, mit Ihnen gemeinsam zu wirksamen, nachhaltigen und motivierenden Lösungen zu gelangen.
Neben langjähriger reicher Erfahrung bieten wir Ihnen ein solides professionelles Fundament unseres Engagements, geprägt durch Wissenschaftlichkeit und methodische Vielfalt. Dabei stützen wir uns auf Gestalttheorie, systemisches Vorgehen, Gruppendynamik und den Diversity Management-Ansatz.

Unsere Entwicklung

Seit unserer Gründung 1995 durch drei Gesellschafter steht Ihnen mitte consult heute als sechsköpfige Partnerschaftsgesellschaft zur Verfügung. Bei umfassenden Projekten ziehen wir ein Netzwerk professioneller Kolleginnen und Kollegen heran, die den gleichen professionellen Standards verpflichtet sind. Dabei legen wir großen Wert auf den permanenten Ausbau unserer Qualifikation: durch eigene Weiterbildung, fachlichen Austausch, konsequentes Wissensmanagement und eigene Prozessreflexion.
Inzwischen gestaltete mitte consult zahlreiche Veränderungs-, Qualifizierungs- und Mediationsprozesse, in der Automobil-, Pharma- und Medienbranche, im Gesundheits- und Telekommunikationsbereich, im Produktions-, Dienstleistungs- und Ausbildungssektor sowie in Verbänden und dem öffentlichen Dienst.
Sie finden uns in Berlin-Mitte, wo für Sie attraktive, komplett ausgestattete Räume bereit stehen.